logo 200 200

2016 Berichte 2016

Jugendkartslalom-Meisterschaft Riedlingen

Meistertitel für den HMC Öhringen

Am Sonntag, den 17. Juli fand in Riedlingen die württembergische Jugendkartslalom-Meisterschaft des ADAC statt. Zu dieser Meisterschaft waren die jeweils acht besten Fahrer und Fahrerinnen pro Klasse der Regionen Unterland-Hohenlohe-Odenwald, Rems-Murr und Alb-Donau qualifiziert.
Der HMC war mit 9 qualifizierten Fahrern und zwei Fahrerinnen am Start und konnte einen Meistertitel, sowie 5 Qualifikationen zu überregionalen Meisterschaften einfahren. Um die Beste bzw. den Besten zu finden mussten die Qualifizierten, zwei voneinander unabhängige Rennen fahren, wonach die Ergebnisse zusammen gezählt wurden. In der Klasse 1 konnte sich Maximilian Rung trotz Strafsekunden in beiden Rennen den Titel unter den 8- und 9-Jährigen sichern.

Diesen Beitrag teilen

Weiterlesen: Jugendkartslalom-Meisterschaft Riedlingen

Kartslalom Schwäbisch Hall 2016

Starkes Auftreten der Fahrer des HMC Öhringen

Am 19.06.16 fanden beim OC Schwäbisch Hall die letzten beiden Läufe zur Unterland-Hohenlohe-Odenwald Meisterschaft statt. In der Klasse der 16-18 Jährigen wurde Celine Offenbach zweite der 10 Teilnehmer. Im zweiten Rennen war sie etwas langsamer unterwegs und wurde 5., während Gregor Wizemann zehnter wurde.
Kevin Konnerth konnte in seiner Altersklasse, der 14- und 15-Jährigsha_2016en, einen Tagessieg nach Hause fahren. Im zweiten Rennen musste er sich mit dem dritten Platz begnügen, da er eine Pylone geschmissen hatte und somit 2 Sekunden bestraft wurde. 14 Fahrer waren in der Klasse K3 (12- und 13-Jährige) am Start. Hier konnten Marc Brandt und Alexander Beck ihre Konstanz zeigen. Im ersten Rennen platzierten sie sich auf den Rängen 3 und vier und im zweiten Rennen haben sie sich um einen Platz verbessert und wurden so 2. und 3.
In der Klasse 2, der 10- und 11-Jährigen lag das Trio um Richard Beck, Tim-Fabian Münch und Tobias Konnerth hintereinander, sie belegten die Plätze 2 bis 4. Im zweiten Rennen wurde das Trio zerpflückt, hier lag Tim-Fabian auf dem zweiten Platz, Tobias auf dem 4. Platz und Richard mit einem Fehler auf Platz 5. 5 Fahrer gingen in der Klasse der 8- und 9-Jährigen an den Start. Maximilian Rung musste sich hier mit einigen Fehlern zufrieden geben und landete auf Platz 3. Im zweiten Rennen verbesserte er sich trotz erneut vieler Fehler um einen Platz. In der jüngsten Klasse der 6- und 7-Jährigen fuhr Leon Konnerth sauber durch den Parcours und siegte mit großem Abstand vor seinen zwei Konkurrenten.
Jetzt wird der HMC Öhringen die kommenden vier Wochen nutzen um sich bestmöglichst auf die anstehende Württembergische Meisterschaft am 17.07.16 in Riedlingen vorzubereiten. CO

Diesen Beitrag teilen

Kartslalom Öhringen 2016

HMC Öhringen zeigt beim Heimrennen mit 7 Siegen sein Können

Auf dem TÜV-Gelände fand am vergangenen Donnerstag bei strahlender Sonne der 32. und 33. ADAC UHO Jugendkartslalom des HMC Öhringen statt. Es waren auch viele Gaststarter am Start aus anderen Regionen wie zum Beispiel Rems-Murr, Nordbaden und Bayern, da der HMC dafür bekannt ist an Christi Himmelfahrt seine Rennen auszurichten.

Diesen Beitrag teilen

Weiterlesen: Kartslalom Öhringen 2016

---= HMC Kalender =---

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Nächster Event

Do Dez 20 @20:00 -
HMC Clubabend
So Jan 06 @14:00 -
HMC-3-König-Schießen

HMC Terminkalender 2018

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok