HMC Kartslalom 2019

HMC Öhringen bei Heimrennen stark

Beim Bäko in Öhringen fand an Christi Himmelfahrt bei strahlendem Sonnenschein der 38. und 39. ADAC UHO Jugendkartslalom des HMC Öhringen statt. Es waren auch viele Gaststarter am Start aus anderen Regionen wie zum Beispiel Rems-Murr, Nordbaden und Bayern. So konnten die Fahrer des HMC viele Erfolge erzielen und sich auch mit den anderen Regionen messen.

Paul Moch trat für den HMC Öhringen in der Klasse 1 (Jahrgang 2010/2011/2012) an und konnte trotz eines Fehlers und somit zweier Strafsekunden den zweiten Platz im ersten Rennen einfahren. Im zweiten Rennen entschied er die Klasse für sich trotz zweier Fehler. In der Klasse 2 (Jahrgang 2008/2009) wurde Leon Konnerth in beiden Rennen mit Abstand erster. David Schönfeld unf Vanessa Mager belegten in jedem Rennen den fünften und 6. Platz. 18 Fahrer starteten in der Klasse 3 (Jahrgang 2006/2007). Im ersten Rennen konnte Tim-Fabian Münch sein Können unter Beweis stellen und siegte vor seinen Konkurrenten. Hier mussten sich Leon Granieczny, Maximilian Rung und Leon Gradolph mit Plätzen im Mittel- und Hinterfeld zufrieden geben. Im zweiten Rennen wurde Rung knapp zweiter.
image1 Münch und Gradolph leisteten sich je einen Fehler und wurden vierter und siebter. In der Klasse 4 (Jahrgang 2004/2005) startete das Quartett um Jan Behm, Kasimir Wizemann, Tobias Konnerth und Enrico Thieke. Im ersten Rennen blieb Behm fehlerfrei und wurde mit dem knappen zweiten Platz belohnt. Wizemann, Konnerth und Thieke leisteten sich Fehler und landeten auf dem sechsten, zehnten und elften Platz des 14-Fahrer-Feldes. Im zweiten Rennen wurde das Klassement komplett durcheinander gemischt, wobei Behm, Thieke und Konnerth sich auf den Plätzen zwei bis vier mit wenig Zeitabstand wiederfanden. Wizemann wurde mit einer Pylone zehnter. Kevin Konnerth war als einziger in der Klasse 5 (Jahrgang 2001/2002/2003) für den HMC Öhringen am Start. Im einen Rennen musste er sich aufgrund eines Fehlers mit dem Vizepodest zufrieden geben; im zweiten Rennen konnte er jedoch seine Stärken ausfahren und wurde mit großem Abstand erster. Am 23. Juni wird die HMC-Jugend ihr Können MC Heilbronn unter Beweis stellen.

 CO

Diesen Beitrag teilen

---= HMC Kalender =---

September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Nächster Event

Do Sep 19 @20:00 - 23:00
HMC Clubabend
Do Okt 17 @20:00 - 23:00
HMC Clubabend

HMC Terminkalender 2019

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok